030 577005730 support@myfeelix.de
Seite auswählen

Unterschied Vollkasko Teilkasko

Wenn Sie sich ein Kraftfahrzeug kaufen stehen Sie oftmals vor der Wahl zwischen einer Vollkasko oder Teilkasko. Welche Möglichkeit für Sie in Frage kommt müssen Sie selbst abwägen. Allerdings sollten Sie bei diesen beiden Varianten die Unterscheide berücksichtigen. Es gibt nicht nur einen Unterschied Vollkasko Teilkasko sodass eine Information vorab diesbezüglich nicht schaden kann.

Vollkasko-Versicherung

Das Positive an der Vollkasko ist, dass sie alle Schäden abdeckt, die an dem Fahrzeug entstehen. Dies ist schon ein entscheidender Unterschied Vollkasko Teilkasko. Die Vollkasko ist aus diesem Grund selbstverständlich teurer als die Teilkasko, was sich bei neuwertigen Fahrzeugen allerdings lohnen kann. Die Vollkaskoversicherung greift auch, wenn Sie selbst an dem Unfall Schuld waren und bei Vandalismus.

Durch entsprechende Prämienrabatte ist eine Selbstbeteiligung bei der Vollkasko oftmals sinnvoll. Hier wird Ihnen eine Selbstbeteiligung von mindestens 300 Euro angeraten um die Prämien möglichst gering zu halten. Selbst bei einer Vollkasko genießen Sie allerdings keinen Rundum-Schutz. Bei Trunkenheit am Steuer, Marderbissen oder Wildschäden können die Versicherungen sich von der Haftung befreien. Dies können Sie in der Regel allerdings bei einigen Versicherungen hinzubuchen sodass Sie auch dahingehdn abgesichert sind.


Teilkasko-Versicherung

Bei der Teilkasko-Versicherung werden nur teilweise Schäden an dem Fahrzeug abgedeckt. So haben Sie beispielsweise einen Versicherungsschutz bei Bränden und Explosionen, Marderschäden, Glasbruch und vielen mehr. In der Regel sind alle Schäden enthalten, die nicht von Ihnen verursacht worden sind oder einem anderen Autofahrer. Sie haben hier allerdings die Möglichkeit den Versicherungsschutz zu erweitern.

So beispielsweise durch die Option „Verzicht auf Einrede der groben Fahrlässigkeit“, bei der der Versicherungsschutz auch greift, wenn Sie zu schnell gefahren sind oder „erweiterte Wildschäden“.

Vergleich von Teil und Vollkasko – Quelle: Youtube


Unterschied Vollkasko Teilkasko

Der Unterschied Vollkasko Teilkasko liegt vor allem in der Haftung der Versicherung. Während die Vollkasko den Neuwert eines Autos zahlt, sollten entsprechende Schäden an dem Fahrzeug entstehen, ist es bei der Teilkasko nur der Zeitwert. Dieser kann sehr gering sein, wenn Sie ein sehr altes Fahrzeug besitzen und dort ein Schaden auftritt. Ein weiterer wichtiger Unterschied Vollkasko Teilkasko ist die integrierte Schadenfreiheitsklasse in der Vollkasko-Versicherung.

Der Beitrag der Kfz-Versicherung kann in der Vollkasko-Versicherung somit auch positiv beeinflusst werden. Je länger der Fahrzeughalter mit dem Fahrzeug unfallfrei geblieben ist desto geringer wird der Beitrag. Anders herum kann Ihr Beitrag allerdings auch steigen. In der Teilkasko-Versicherung gibt es nicht die Möglichkeit auf Minderung der Beiträge.


Für wen lohnt sich eine Vollkasko?

Der Unterschied Vollkasko Teilkasko der Haftung mit dem Neuwert bei einer Vollkasko macht die Versicherung für einen Neuwagen oder Fahrzeuge, die nicht älter als 5 Jahre sind sinnvoll. Sie haben so einen recht hohen Versicherungsschutz für Ihr Fahrzeug. Alle Fahrzeuge die älter als 5 Jahre sind sollten Sie daher mit einer Teilkasko-Versicherung ausstatten. Bei zu alten Fahrzeugen lohnt sich aber auch eine Teilkasko-Versicherung nicht mehr, da der Zeitwert zu niedrig ist.


Gute Versicherung finden

Sie haben die Möglichkeit bei feelix einen KFZ-Versicherungsvertragscheck zu machen und sich so informieren ob Sie den optimalen Versicherungsschutz genießen. Durch einen Vertragscheck kann Ihnen eröffnet werden ob Sie mit dem gleichen Versicherungsschutz auch einen Anbieter finden bei dem Ihre Prämien geringer ausfallen. Es kann durchaus der Fall sein, dass Sie auch bei einer Vollkasko geringere Beiträge zahlen müssen als bei einer Teilkasko-Versicherung.

Unterschied Teilkasko Vollkasko

KFZ-Versicherungsgrafik – Quelle: GDV

Gratis KFZ-Versicherungsvertragscheck

unterschied vollkasko teilskasko

Empfehlen Sie unseren kostenlosen Vertragscheck einfach an Freunde und Bekannte.

Mehr als 70% aller Versicherungsverträge in Deutschland können in Preis und Leistung verbessert werden. Helfen Sie auch anderen mit Hilfe unseres kostenfreien Vertragscheck bares Geld zu sparen und Fallstrick im Kleingedruckten zu erkennen.

/* */