Seite auswählen

DEIN DATENSCHUTZ MIT FEELIX

Deine Persönlichkeitsrechte sind uns wichtig, deshalb haben wir Datenschutzbestimmungen entwickelt, welche regeln, wie wir Daten erheben, verwenden, offenlegen, weitergeben und speichern. Wir verpflichten uns aus diesem Grund Deine Informationen vertrauensvoll und verantwortungsbewusst zu verarbeiten und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Verantwortlich für die Datenerhebung auf unseren Webseiten ist:

feelix GmbH (im Folgenden: „wir“, „uns“)
Vertreten durch den Geschäftsführer Tilo Hammer

feelix GmbH
Methfesslestr. 50
10965 Berlin

Du hast Fragen?

Mach Dich in aller Ruhe mit unseren Maßnahmen zum Schutz Deiner Persönlichkeitsrechte vertraut und sende uns gerne eine E-Mail an datenschutz@myfeelix.de, falls Du Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben solltest. Im Zuge der Weiterentwicklung und zur Verbesserung unseres Services für Dich, können auch Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich werden. Daher empfehlen wir Dir, diese Datenschutzbestimmungen ab und zu erneut aufzurufen und zu lesen.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Deine personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Dir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Datenerhebung

Zur Erbringung der vertraglich übernommenen Vermittlungs- und Betreuungstätigkeit benötigt die feelix GmbH Deine, sowie die personenbezogenen Daten der über Dich eventuell mit zu betreuenden Personen. Ferner benötigen wir Deine Daten besonderer Art, wie zum Beispiel Gesundheitsdaten, monatliche Ausgaben oder Steuer- und Sozialversicherungsdaten. Die feelix GmbH erhebt und speichert diese Daten, um sie im Rahmen von Anfragen oder Beantragungen, von Vertragsabschlüssen sowie zur Vertragsbetreuung und -abwicklung an Dritte (Gesellschaften wie z.B. Versicherungen, Banken oder Bausparkassen und deren Tochtergesellschaften inkl. Maklerbetreuer) zu übermitteln.

Die feelix GmbH vermittelt keine direkten Finanzprodukte und fungiert als anbieterunabhängige Beratungs- und Supportstelle. Aus diesem Grund arbeitet die feelix GmbH mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen und Du erklärst Dich mit der Annahme unserer Datenschutzbestimmungen damit einverstanden, dass wir Deine personenbezogenen Daten auch an folgende Unternehmen weitergeben können:

FondsKonzept AG Ulmer Str. 6, 89257 Illertissen

blau direkt GmbH & Co.KG, Kaninchenborn 31 , 23560 Lübeck

BB-ONE.net Ltd., Niederlassung Berlin, Borgsdorfer Strasse 30,13439 Berlin

iS2 Intelligent Solution Services AG, Am Bäckeranger 2, 85417 Marzling

Warum arbeiten wir mit diesen Partnern zusammen?
FondsKonzept und blau direkt unterstützen uns bei der Anbindung an Anlagehäuser und deren Produkten bzw. Versicherungsgesellschaften. BB-ONE ist unser deutscher Hostingpartner mit Sitz in Berlin bei dem wir unsere Plattform, sowie alle Kunden und Vertragsdaten hosten. iS2 ist unsere Dienstleister für die elektronische Unterschrift, mit der Du z.B. unseren Maklervertrag aber auch Versicherungsanträge digital auf einem touchfähigen Gerät oder per Mouse unterschreiben kannst.

Du willigst ferner mit der Annahme ein, dass die feelix GmbH im Rahmen von Produktvergleichen, Vertragsabschlüssen und Antragsbearbeitungen von Finanzverträgen Daten einschließlich Daten besonderer Art, an die genannten Kooperationspartner, technische Dienstleister oder sonstige Dienstleister übermittelt und von diesen empfängt. Dies ist erforderlich, um die vorstehend genannten Zwecke zu erfüllen, insbesondere geht es um den weiteren Datentransfer an Dritte Gesellschaften, wie z.B. Versicherer, Banken oder Bausparkassen und deren Tochtergesellschaften inkl. Maklerbetreuer.

Du willigst ausserdem ein, dass die von der feelix GmbH angesprochenen Versicherer im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Antragsunterlagen (z.B. Deckungsauftrag) oder der Vertragsdurchführung (z. B. Beiträge, Versicherungsfälle, Risiko/Vertragsänderungen) ergeben, an Rückversicherer zur Beurteilung des Risikos und zur Abwicklung der Rückversicherung sowie zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche an andere Versicherer und ihre Verbände, übermitteln dürfen. Diese Einwilligung gilt unabhängig vom Zustandekommen des Vertrages auch für entsprechende Prüfungen bei anderweitig beantragten Versicherungsverträgen und künftigen Anträgen. Diese Datenübermittlung führt zu keiner Änderung der Zweckbestimmung.

Neben den Kundenstammdaten werden die von Dir getätigten Vergleiche und Abschlüsse gespeichert und sind Dir über Deinen personifizierten Account auf einen Blick einsehbar. Die Daten werden von der feelix GmbH zentral gespeichert und nur an verbundene Unternehmen der feelix GmbH, die die jeweiligen Vergleichsrechner (Versicherungen, Kredite, Geldanlagen) betreiben, für die Durchführung des jeweiligen Vergleichs, weitergegeben. Die feelix App ist Passwort geschützt. Auf Basis des 128 Bit-SSL Verschlüsselungs-Verfahrens verschlüsseln wir Deine Daten und übertragen diese im abgesicherten https-Modus.

Cookies und Social Media

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie kannst Du Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivierst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider unserer Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht von uns vorgenommen. Wir behalten uns jedoch vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, wird Deine Angabe aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

Newsletterdaten & Mailchimp
Wenn Du den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von Dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist.
Weitere Daten erheben wir in diesem Zusammenhang nicht. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Wenn Du Deine E-Mail-Adresse in den Verteiler einträgst, dann wird diese E-Mail-Adresse zunächst flüchtig beim Listenprovider („MailChimp“) gespeichert. Die E-Mail-Adresse wird lediglich für den Zweck gespeichert, Dir eine E-Mail zuzusenden, mit der Du die Mitgliedschaft in der E-Mail-Liste bestätigen kannst („Double-Opt-In“). Wenn die E-Mail-Adresse von Dir bestätigt wurde, wird sie dauerhaft beim Listenprovider gespeichert, bis die E-Mail-Adresse von Dir oder von uns als Listenbetreiber gelöscht wird. Um die Eintragung in die Liste nachweisen zu können und sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mail wehren zu können, wird vom Listenprovider das Datum der Eintragung in die Liste sowie die IP-Adresse gespeichert, unter der die Eintragung erfolgt ist. Auf die Tatsache der Speicherung der IP-Adresse haben wir keinen Einfluss, und wir weisen hiermit ausdrücklich auf die Speicherung der IP-Adresse hin. Wichtig: Eine darüber hinaus gehende Nutzung der IP-Adresse findet nicht statt.

Ferner werden noch folgende Daten bei Mailchimp gespeichert:

Datum des letzten Profilupdates

Geolokalisierung & Zeitzone:
Auf Basis der E-Mail-Adresse führt Mailchimp eine Geolokalisierung durch und ermittelt dabei mit Hilfe eines „Geolocation Service Providers“ Informationen zur IP-Adresse (Geolokationsdaten und ggf. vorhandene Ortsinformationen). Die Geolokalisierung wird auch genutzt, um Zeitzonen zu ermitteln. Dies wiederum wird für die ggf. erforderliche zeitgleiche Aussendung von Newslettern zu bestimmten Uhrzeiten genutzt.
Die Geolokalisierung wird sowohl beim Abonnieren des Newsletters als auch beim Öffnen von Newsletter-Mails durchgeführt. Weitere Informationen kannst Du hier einsehen. Auf das Durchführen der Geolokalisierung haben wir leider keinen Einfluss. Diese Funktion lässt sich beim Mailchimp derzeit nicht durch uns deaktivieren.

Sprachinformation:
Sofern Mailchimp aus Deinem Browser beim Abonnieren des Newsletters oder beim Aufrufen von Links die von Dir eingestellte Sprache ermitteln kann, wird auch dies zu Deinem Profil gespeichert. Diese Funktion kann insbesondere verwendet werden, um Segmente von Abonnenten nach Sprache zu bilden. Uns ermöglicht dies z.B. die Aussendung von Newsletter-Mails in englischer Sprache an Abonnenten, die englisch als ihre Standardsprache im Browser eingestellt haben. Auch diese Funktion lässt sich von mir nicht deaktivieren.

Gruppen & Segmente:
Wir versenden meist nicht einen Newsletter, der für alle Abonnenten gleich ist, sondern viele verschiedene Newsletter, die unterschiedlich sind und die Deinen potentiellen Interessen und Lesewünschen angepasst sind, sofern diese von Dir angegeben bzw.uns bekannt sind.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Betreiber von Mailchimp die Rocket Science Group, LLC -, nach den Vorgaben des Privacy Shield zertifiziert ist. Insoweit liegen die Voraussetzungen für einen datenschutzkonformen Umgang mit den Daten vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findest Du in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin
Du kannst der Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung
Du kannst die Erfassung Deiner Daten durch Google Analytics verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Deiner Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Deine IP Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von WordPress Stats
Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden auf Servern in den USA gespeichert. Deine IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivierst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein. Du kannst der Erhebung und Nutzung Deiner Daten für die Zukunft widersprechen, indem Du mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Deinem Browser setzt: https://www.quantcast.com/opt-out/
Wenn Du die Cookies auf Deinem Rechner löscht, musst Du den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du den Facebook „Like-Button“ anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge Dich bitte vor dem Besuch unserer Webseiten aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Dir besuchten Webseiten mit Deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche kannst Du Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhälst Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Deine +1 Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google+ Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Dein Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Dir verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1 Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram:
http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Du unsere Internetseiten mit Deiner IP-Adresse besucht hast. Wenn Du den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklickst und in Deinem Account bei LinkedIn eingeloggt bist, ist es LinkedIn möglich, Deinen Besuch auf unserer Internetseite Dir und Deinem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.
Weitere Informationen hierzu finden Du in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Deinem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Deine IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben als Anbieter dieser Seite keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING
Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.
Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button findest Du in der
Datenschutzerklärung von XING unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Wenn Du in Deinem YouTube-Account eingeloggt bist ermöglichst Du YouTube, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem YouTube-Account ausloggst, bevor Du unsere Webseiten besuchst.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Registrierung auf dieser Webseite
Du kannst Dich auf unserer Webseite registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Du Dich registriert hast.
Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Dich auf diesem Wege zu informieren.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitalen Inhalten
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder an eine Versicherung. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Du der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt hast. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Webseite
Der Zahlungsverkehr über Paypal erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Bei verschlüsselter Kommunikation können Deine Zahlungsdaten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Vergleichsrechner / Online-Vergleichsberechnung
Auf unseren Webseiten werden Online-Vergleichsrechner von Dritt-Anbietern zur Nutzung angeboten, mit denen Du selbstständig Angebote berechnen kannst. Diese Dritt-Anbieter verstehen sich als Service- bzw. Geschäftspartner von uns und werden zum Zweck von Vergleichsberechnungen, dem Abschluss und/oder der Generierung von Deckungsnoten angeboten. Die Nutzung der Online-Vergleichsrechner über unsere Webseiten erfolgt ausschließlich freiwillig.

Personenbezogene Daten, die Du im Rahmen einer Vergleichsberechnung oder eines Online-Abschlusses übermittelst, werden bei diesen Drittanbietern gespeichert, weiterverarbeitet und anschließend an uns zurückübertragen. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich so lange gespeichert bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Du uns bzw. dem Dritt-Anbieter Deine Daten anvertraut hast.

Intercom.io

Zur Verbesserung des Nutzererlebnisses in unseren Anwendungen setzen wir für Live-Chats den Dienst Intercom der Firma der Intercom Inc. ein. Wir übermitteln als personenbezogene Daten deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an Intercom.

Die Intercom, Inc. hat sich dem „Privacy Shield“ Programm angeschlossen, durch das ein höheres Datenschutzniveau für nicht in der EU ansässige Unternehmen erreicht werden soll. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Intercom findest du unter folgenden Links: http://docs.intercom.io/privacy https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNQvAAO&status=Active

Kinder und Jugendliche

Bist Du unter 18 Jahren, solltest Du ohne Zustimmung Deiner Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Werder fordern wir personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, noch sammeln wir solche Daten wissentlich.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Support- und Informationspflicht der feelix GmbH willigst Du mit den Datenschutzbestimmungen ein, dass die feelix GmbH regelmäßig und anlassbezogen Kontakt mit Dir aufnehmen kann. Du erklärst Dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die feelix GmbH Dich je nach Grund schriftlich, telefonisch, per SMS, per E-Mail und über unsere Chatapplikation kontaktiert.

Datenübermittlung

Zur Beratung und Beantwortung Deiner Fragen, Lösen von Problemen oder für sonstige Wünsche umfasst Dein Einverständnis auch die Übermittlung von Daten im Rahmen der Erbringung der vertraglich übernommenen Vermittlungs- und Betreuungstätigkeit:
Sozialversicherungsträger zum Zwecke der Prüfung auf Leistungsanspruch oder sonstigen Förderungen, Kreditinstitute und Kapitalanlagegesellschaften zum Zwecke der Immobilienfinanzierung oder Geldanlage, Bausparkassen zum Zwecke der Immobilienfinanzierung oder Vermögensansparung, Finanzdienstleistungsinstitute und Wertpapiergesellschaften zum Zwecke des Vermögensmanagements bzw. Vertragsabschlusses, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, zum Zwecke der Beantwortung von Fragen oder sonstigen Wünschen, Untervermittler, im Zusammenhang mit der Übertragung bzw. Delegation der von feelix GmbH übernommenen Beratungs- und Supportaufgaben im Rahmen des gewählten Package an diese, Schlichtungsstellen (Ombudsmänner, -frauen) und die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin, zur Bearbeitung von Beschwerden sowie zur Durchführung der Aufsichts- und Kontrollaufgaben.

Die feelix GmbH verpflichtet sich selbstverständlich zum Schutz Deiner Daten im Rahmen der Datenschutzrichtlinien der feelix GmbH. Deine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der personenbezogenen Daten können durch Dich jederzeit gegenüber der feelix GmbH und involvierten Dritten geltend gemacht werden.

Sollte eine Regelung dieser Erklärung unwirksam sein oder durch die Rechtsprechung oder durch gesetzliche Regelungen unwirksam werden, so hat dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten Einwilligung zur Folge. Die nichtige (unwirksame) Bestimmung ist dann durch eine Regelung zu ersetzen, die dem angestrebten Zweck am ehesten entspricht.

Diese Einwilligung der Datenschutzbestimmungen kannst Du jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos gegenüber der feelix GmbH widerrufen. Solltest Du Fragen zu unseren Datenschutzhinweisen haben oder wenn Du diesbezüglich Anmerkungen machen möchtest, steht Dir unser Datenschutzbeauftragter unter datenschutz@myfeelix.de jederzeit gerne zur Verfügung.

Bis zu Deinem schriftlichen Widerruf bist Du damit einverstanden, dass die feelix GmbH oder von der feelix GmbH beauftragte Dritte, insbesondere die genannten Kooperationspartner, sowie Versicherungen, Banken oder Bausparkassen und deren Tochtergesellschaften inkl. Maklerbetreuer zur Erfüllung der von feelix GmbH geschuldeten Leistungen Unterlagen, Daten, Anfragen usw. unverschlüsselt per Email übermittelt. Die Übermittlung dient nur der Erfüllung bestehender Vertragsverhältnisse.

Dir ist bewusst, dass die Datenübermittlung unverschlüsselt erfolgen kann und ggf. unbefugte Personen und sogar fremde Dritte die vertraulichen Daten erhalten, einsehen, verwenden oder verändern können, weil keine vollständige Sicherheit in Bezug auf Geheimhaltung der übermittelten Daten und Informationen vor unberechtigten Zugriffen gewährleistet werden kann.

Gesundheitsdaten dürfen nur vertraulich an Personen und Rückversicherer übermittelt werden. Soweit es zur Vertragsgestaltung notwendig ist, dürfen diese auch an die feelix GmbH weitergegeben werden.

Archivierung

Du willigst mit den Datenschutzbestimmungen weiterhin ein, dass die Versicherer einschließlich der Maklerbetreuer und die genannten Kooperationspartner, soweit dies zur ordnungsgemäßen Durchführung der Versicherungsangelegenheiten gehört, die allgemeinen Antrags-, Vertrags-, Abrechnungs- und Leistungsdaten in gemeinsamen Datensammlungen führen – das auch für Archivierungszwecke gilt – und an die feelix GmbH weitergeben.

Du willigst ferner ein, dass Deine Personalien und Deine Kontoverbindung bei der feelix GmbH zum Zweck der Kundenbetreuung gespeichert werden. Die feelix GmbH darf Dich darüber hinaus auch in anderen Produktsparten beraten, dazu kontaktieren und weitere Produktvorschläge zu unterbreiten.

Vertragspartnerwechsel

Sollte die feelix GmbH seinen Geschäftsbetrieb inklusive erteilter Maklervollmachten für Finanzverträge, z.B. Versicherungen, Bankkredite, Depotkonten oder andere, ganz oder teilweise auf einen anderen Vertragspartner übertragen (z. B. im Rahmen der Veräußerung des Geschäftsbetriebes), bist Du mit dem Eintritt des anderen Vertragspartners in die bestehenden Maklervollmacht und der Weitergabe Deiner Vertrags- und Leistungsdaten aus den Finanzverträgen bei Einhaltung des folgenden Verfahrens einverstanden:

Der neue Vertragspartner unterrichtet Dich vor Durchführung einer beabsichtigten Vertragsübernahme und Datenweitergabe in Textform über die vorgesehenen Maßnahmen und räumt Dir die Möglichkeit ein, der Vertragsübernahme und Datenweitergabe binnen einer Frist von einem Monat ab Zugang der Information in Textform zu widersprechen. In der Mitteilung erhältst Du auch den Namen und Anschrift des übernehmenden Vertragspartners.

Widersprichst Du den mitgeteilten Maßnahmen nicht innerhalb der Monatsfrist, kann der neue Vertragspartner davon ausgehen, dass Du mit dem Eintritt des Erwerbers in die Maklervollmacht, den jeweilig in Betreuung befindlichen Finanzverträgen und mit der Datenweitergabe an diesen einverstanden bist. Die Vertragsübernahme und Datenweitergabe wird dann entsprechend vollzogen.

feelix GmbH hat 4,16 von 5 Sterne | 157 Bewertungen auf ProvenExpert.com