Seite auswählen

DWS-FLEXPENSION – IST MEIN GELD NUN WEG?


Der Garantiefonds DWS Flexpension wurde im November 2016 eingestellt. Viele Sparer, die sich auf die DWS Riesterrente verlassen haben, fürchten nun um ihr Geld. Diese Sorge ist unbegründet. Auch wenn die DWS Altersvorsorge in dieser Form nicht mehr existiert, kann sie doch mit anderen Fonds weitergeführt werden. Bevor sich der Kunde allerdings für ein anderes Produkt entscheidet, sollte er sich gut beraten lassen, da es ihm sonst passieren kann, dass er sich für einen Fonds entscheidet, dem früher oder später das gleiche Schicksal ereilt.

WARUM KANN DIE DWS DIE GARANTIE NICHT HALTEN


Bei der Deutschen Asset Management, die früher DWS hieß, haben viele Sparer ihr Geld in der DWS Riesterrente angelegt. Beim Produkt DWS Flexpension handelt es sich um einen Garantiefonds, der bei der DWS Altersvorsorge eine bestimmte Rendite garantiert. Um das zu erreichen, investiert der Fonds einen großen Teil des Geldes in sichere Anlageformen, wie zum Beispiel Immobilienfonds. Einen geringeren Teil der DWS Riesterrente investiert DWS Flexpension in risikoreicheren Anlageformen, vor allem in Aktien. Die möglichen Verluste werden durch die Zinsgewinne der sicheren Anlageform ausgeglichen.

Dieses Vorgehen heißt CPPI-Modell, wobei CPPI bei der DWS Altersvorsorge für Constant Proportion Portfolio Insurance steht. Der Betrag für die risikoreichen Anlagen ist umso größer, je höher die Zinsen sind. Leider sind die Zinsen zurzeit auf einem historischen Tief, so dass kaum mehr Möglichkeiten für eine Anlage in chancenreicheren Papieren besteht. Somit wird DWS Flexpension seine Vorgaben nicht erfüllen und den Garantiebetrag nicht mehr auszahlen. Von der Schließung des Flexpension-Fonds sind eine Million Kunden betroffen. Weitere aktuelle Informationen zu dem Thema findest Du hier (Quelle: versicherungsbote.de).

Aktuell erhalten alle Versicherten Post, die von der Einstellung des Fonds betroffen sind. Beispiel: AachenMünchener. Hast Du schon Post bekommen? Wir empfehlen Dir, Deinen Vertrag dringend zu überprüfen, damit Du Dein Altersvorsorgevermögen nachhaltig schützen kannst! Wir helfen Dir dabei, die Alternativfonds zu prüfen, in denen das Vertragsguthaben umgeschichtet wird. Erfahre, wie bereits viele unserer Kunden von der Handlungsempfehlung der feelix Experten profitieren konnten. Vereinbare einen Beratungstermin mit einem feelix Experten und vermeide weitere Nachteile.


WARUM WIRD DER FONDS EINGESTELLT?


Der Fondsprospekt von DWS Flexpension verspricht seinen Kunden, dass er bei der DWS Riesterrente vom Aktienmarkt profitieren könne, was einer höheren Rendite bei der DWS Altersvorsorge entspricht. Da die meisten Fonds aber aus den oben beschriebenen Gründen kein Geld mehr haben, um es in Aktien zu investieren, kann der Fonds diesen Teil des Vertrags nicht einhalten. Die Liquidation ist dabei die sauberste Lösung. Dadurch ist das Geld nicht verloren, sondern der Sparer muss sich nach einer anderen Anlageform umsehen.

Durch die Liquidation sei es möglich, sämtliche Sparer der DWS Altersvorsorge zu erreichen. Wer dem Sparer die Wahl lässt, findet immer wieder Kunden, die jahrelang die DWS Flexpension besparen, selbst wenn es sich nicht mehr lohnt. So zeigt die Erfahrung, dass Kunden die DWS Riesterrente jahrelang besparen und denken, sie hätten eine optimale DWS Altersvorsorge. In Wirklichkeit zeigt der Fonds keinerlei Entwicklung, so dass das Geld durch die Inflation immer weniger Wert ist.

Was geschieht aber nun, wenn die DWS Flexpension am Stichtag nicht den vorgesehenen Garantiewert erreicht? Damit Deine DWS Riesterrente gesichert ist, wird der Fonds zum garantierten Höchststand liquidiert. Falls der augenblickliche Wert unter dem Höchststand liegen sollte, muss die DWS Altersvorsorge den Differenzbetrag aus eigenen Mitteln zahlen. Das kann der Deutschen AM durchaus einige Millionen Euro kosten.


WAS PASSIERT MIT MEINEM GELD?


Bei der Liquidation handelt es sich im Prinzip um einen Fondstausch. Die nicht mehr rentable DWS Flexpension wird einfach durch einen anderen Fonds ersetzt. Normalerweise erhältst du sechs Wochen vor dem geplanten Termin einen Brief von der Deutschen Asset Management. In diesem Brief teilt Dir die Fondsgesellschaft nicht nur mit, dass der Fonds liquidiert wird, sondern informiert Dich auch gleich über Alternativen. Diese sind für Dich natürlich nicht bindend. Damit Du Dich besser für ein gutes Produkt für Deine DWS Riesterrente entscheiden kannst, erläutert Dir der Fondsmanager auch die genauen Gründe, warum er gerade diesen Fonds gewählt hat.

Dabei wählen die Finanzexperten den Fonds möglichst genau so, dass sie Deiner gewählten DWS Altersvorsorge am besten entspricht. Falls Du Dich nicht meldest, kommt es trotzdem zu einer Übertragung der Fondsanteile. In diesem Fall wird die DWS Flexpension einfach auf den Vorschlag des Fondsmanagements übertragen. Selbst wenn das schon geschehen ist und Du Dich nachträglich doch noch für ein anderes Produkt entscheidest, kannst du immer noch kostenlos auf einen anderen Fonds wechseln.


WAS MUSS ICH NUN TUN?


Wenn Du nicht gerade ein Versicherungsfachmann bist, kannst Du nicht entscheiden, ob die Empfehlungen sinnvoll sind. Du solltest Dich zunächst an unsere Finanzexperten wenden. Diese kennen die Materie sehr gut und sprechen auf Basis Deiner persönlichen Situation eine Empfehlung aus.


WELCHE ALTERNATIVEN GIBT ES?


Wenn Dein Geld ohnehin dieses Jahr fällig wird, brauchst Du Dich nicht mehr nach einer besonderen Anlageform umzusehen. Parke Dein Geld einfach auf einem Geldmarktfonds und warte das Ende der Laufzeit ab. Wenn es darum geht, eine kürzere Laufzeit zu überbrücken, bietet die DWS Flexpension als Alternative die beiden Garantiefonds DWS Funds Global Protect 90 und DWS Funds Global Protect 80 an, wobei sich die letzte Zahl auf den jeweiligen Garantiewert bezieht.

Allerdings funktionieren diese Fonds nach dem selben Mechanismus und es ist nicht auszuschließen, dass diese Form der DWS Riesterrente das gleiche Schicksal ereilt. Falls die DWS Altersvorsorge noch längere Zeit läuft, kannst Du den DWS Concept Kaldemorgen oder den DWS Multi Opportunities für die DWS Riesterrente verwenden.

Altersvorsorge & Vermögensbildung – Geldanlage Sparen Banken …was ist sicher,… – Quelle: Youtube


FAZIT ZUR DWS


Wenn Du in den nächsten Tagen einen Brief bekommst, der dir mitteilt, dass die Liquidation Deiner DWS Riesterrente unmittelbar bevorsteht, dann ist das kein Grund zur Panik. Aufgrund der gegenwärtigen Niedrigzinslage funktionieren Garantiefonds nichts mehr. Die DWS Altersvorsorge zieht daraus nur die Konsequenzen und gibt Dir die Möglichkeit, Dein Geld in rentableren Anlagen umzuschichten. Bevor Du diesen Schritt gehst, redest Du am besten mit unseren Experten.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK


48 Stunden

dauert es bis Du unser Check-Ergebnis erfährst

1.000.000

Kunden sind von der Fonds-Schließung betroffen

24/7

Unabhängige feelix Experten stehen Dir rund um die Uhr zur Seite

feelix GmbH hat 4,17 von 5 Sterne | 152 Bewertungen auf ProvenExpert.com