Seite auswählen

Ist es sicher, die Daten meiner Finanzen online zu verwalten ?

von | Apr 16, 2016 | feelix Blog, Finanz App | 0 Kommentare

Bereits bei den Vorteilen aus einem Wechsel von einer analogen zu einer digitalen Finanzverwaltung konnten wir Ihnen darlegen, weshalb sich inzwischen der Wechsel in die digitale Finanzverwaltung lohnt.
Jedoch stellt sich in Zeiten, in denen sensible Daten schnell ungeschützt für Dritte einsehbar im Internet auftauchen und ein hohes Risiko besteht, dass man bereits selbst von einem Datendiebstahl betroffen ist, die Frage:

Welchen Fokus legen wir auf die Themen Datensicherheit, Informationssicherheit, Datenschutz?

Wir sind der Überzeugung, dass die unvorsichtige Nutzung sensibler Daten dem Umstand geschuldet sind, dass sich die meisten Nutzer in Deutschland nicht bewusst sind, welche wichtige Inhalte der Datenschutz beinhaltet und welche Risiken es birgt, wenn sensible Daten im Internet landen.

Weshalb wir es uns als Ziel gesetzt haben, Sie mit den wichtigsten Fakten zu versorgen und Sie aktiv beim Schutz Ihrer Daten zu unterstützen. Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, stellen wir Ihnen unsere Experten zur Seite und helfen Ihnen dabei die Finanzen online zu verwalten.

Finanzen online verwalten mit feelix

Zur Nutzung unserer App, ist es notwendig Ihre Versicherung bei uns abzuspeichern, entscheiden Sie sich, die App nicht mehr nutzen zu wollen und möchten, dass Ihre Daten gelöscht werden sollen, ist dies natürlich möglich, doch – wir sind ehrlich – nicht sofort im Ganzen Umfang, denn dies ist der Tatsache geschuldet, dass wir, wie es auch andere Dienstleister im Falle eines Serverausfalles oder ähnlichem tun, Ihre Daten als Backup sichern.

Sollten Sie sich jedoch in Zukunft planen unsere App nicht mehr zu nutzen, so werden sofort und dauerhaft alle ihre persönlichen Daten von unseren Live-und Backup-Systemen gelöscht. Somit sind anschließend keine Daten Ihrer Finanzen online.

Bei vielen Online-Dienstleistern ist es inzwischen zum Standard geworden Ihre persönlichen Daten zu sammeln um sie dann anschließend an dritte Werbepartner zu verkaufen, die dann anhand der gesammelten Daten spezifische Zielgruppen-Werbung schaltet. Wie wir es bereits bei den Vorteile(n) aus einem Wechsel von einer analogen zu einer digitalen Finanzverwaltung angeschnitten haben, so stehen für uns die Transparenz und das Arbeiten für den Kunden auf höchster Priorität.

finanzverwaltung

Finanzen online verwalten

Weshalb wir Ihnen versichern können, dass wir nie Ihre Daten sammeln und an Dritte verkaufen werden.
Daran anschließend sei noch zu erwähnen, dass unsere App garantiert werbefrei bleibt und wir uns im Sinne des Datengeheimnisses nach § 5 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) verpflichtet haben.

Neben unser Philosophie wie wir mit den Themen der Datensicherheit, dem Datenschutz oder der Informationssicherheit umgehen, so liegt unser Fokus auch sehr intensiv auf der technischen Seite um so gut wie möglich auf Ihre Daten aufzupassen.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen

Nutzer unsere Finanz-App werden durch eine Echtheitsverifizierung geschützt, womit wir im ersten Schritt unsere Nutzer schon vor möglichen Angriffen von schadhaften Nutzerkonten bewahren und auch gleichzeitig alle gesetzlichen Vorgaben des Geldwäschegesetzes einhalten. Zusätzlich zu der Echtheitsverifizierung verarbeiten und speichern wir Ihre Daten bei uns nach den Empfehlungen des Bundesinnenministeriums der
Informationstechnik und erfüllen damit sämtliche Anforderungen, wie sie z.B. bei Banken und Versicherungen üblich sind.

Des Weiteren haben wir eine weitere Maßnahme eingebaut, die es Personengruppen unmöglich macht nach der Echtheitsverifizierung ungewollt für Sie Versicherungen abzuschließen.Unsere Erfahrungen zeigen aber auch, dass viele Nutzer ihr Smartphone nicht in dem Ausmaß vor Spyware oder Virensoftware schützen als hingegen bei ihrem PC. Aus diesem Grund speichern wir keine personenbezogenen Daten direkt in der App sondern alle angefragten Daten werden zum Zeitpunkt der Anfrage in der App abgerufen.

Somit vermindern wir das Risiko, dass aktiv Datendiebstahl betrieben wird. Darüber hinaus finden die Übertragungen aus unserer App nach dem Verschlüsselungsstandard von 256-Bit statt, wie sie z.B. bei Banken und Versicherungen verpflichtend genutzt wird, um höchste Anforderungen an die Übermittlung und Sicherung von Daten zu erfüllen. Bedeutet im Detail, dass wir in der Kommunikation mit Produktanbietern, wie z.B. in dem Falle einer Versicherung, die Kundendaten anonymisieren bzw. pseudonymisieren um eventuell falsch geleitete Daten vom Empfänger, nicht nachvollziehen zu lassen.

finanzen online verwalten mit tüv siegel

Finanzen online verwalten mit TÜV Siegel

Allgemein empfehlen wir Ihnen sich bei jedem Online-Dienst zu informieren, an welchem Standort ihre Daten gespeichert werden. Einige Anbieter verlagern ihre Rechenzentren außerhalb von Deutschland, wo im schlimmsten Falle andere Anforderungen oder Regelung in der Durchführung mit dem Datenschutz gelten.

Wir können Ihnen jedoch versichern, dass die Speicherung Ihrer Personen- und Vertragsdaten bei uns ausschließlich auf Rechenzentren in Deutschland geschehen.Das von uns genutzte Rechenzentrum wird von dem Anbieter Mittwald betrieben, welches TÜV geprüft ist und nach dem ISO 27001 Standard arbeitet.

Da sich die gesetzlichen Standards und Anforderungen beim Datenschutz in Deutschland sehr schnell verändern und wir Ihnen immer die beste Hilfe anbieten wollen, nutzen wir aufgrund der schnellen Entwicklung, was Änderungen beim Datenschutz betreffen, externe Beratungsunternehmen, die sich speziell mit dem Thema Datenschutz auseinandersetzen und uns auch noch drüber hinaus über die neusten Entwicklungen im Bereich Datensicherheit oder Informationssicherheit informieren. In regelmäßigen Abständen wird so gewährleistet, dass unsere Prozesse und Technologien dem aktuellen Datenschutz gerecht werden und zusätzlich unsere Mitarbeiter mit den aktuellsten Entwicklungen auf den neusten Stand bleiben. Unsere Technischen Ansprechpartner stehen Ihnen neben der Support-Hotline auch per E-Mail Support schnell zur Verfügung.

Zuzüglich zu den technischen Details gibt es noch einen Auszug von Maßnahmen, die wir bezüglich der Zugriffsrechte auf Kundendaten anwenden, dazu gehören z.B:

  • die Nutzung eines Berechtigungskonzepts
  • die Verwaltung der Rechte durch den Systemadministrator
  • eine Passwortrichtlinie inklusive Passwortlänge und Passwortwechsel
  • Protokollierung von Zugriffen auf Anwendungen, insbesondere bei der Eingabe, Änderung und dem Löschen von Daten
  • die sichere Aufbewahrung von Datenträgern
  • die physische Löschung von Datenträgern vor der Wiederverwendung
  • den Einsatz von Aktenvernichtern, in dem Falle von Dienstleistern mit einem Datenschutz-Gütesiegel
  • die Verschlüsselung von Datenträgern

In Rahmen dessen nutzen wir Maßnahmen, um zu verhindern, dass Unbefugte Zugang zu Ihren Daten erhalten, das sind in diesem Falle

  • die Zuordnung von Benutzerrechen
  • das Erstellen von Benutzerprofilen
  • die allgemeine Passwortvergabe
  • die Authentifikation im Rahmen eines biometrischen Verfahrens
  • die Authentifikation mit Benutzernamen und Passwörtern
  • die Zuordnung von Benutzerprofilen zu den vorgesehenen IT-Systemen
  • eine allgemeine Gehäuseverriegelung
  • das Sperren von externen Schnittstellen, wie z.B. eine USB Schnittstelle
  • die Installation von Sicherheitsschlössern
  • eine feste Schlüsselregelung, die z.B. die Schlüsselausgabe regelt
  • die Verschlüsselung von mobilen Datenträgern
  • der Einsatz von Anti-Viren-Software
  • der Einsatz einer Hardware-Firewall als auch einer Software-Firewall

Erstellen Sie einfach und schnell Ihr feelix-Konto!

feelix Finanz App 2016

App Store feelix Finanz App

myfeelix.de Browser feelix Finanz App

Google-Play feelix Finanz App

feelix GmbH hat 4,17 von 5 Sterne | 153 Bewertungen auf ProvenExpert.com