+49 30 577 005 730 support@myfeelix.de
Select Page







GRÜNWELT ENERGIE KÜNDIGEN







Mit unseren kostenfreien Kündigungsvorlagen kannst Du in wenigen Klicks Deine unnötigen Verträge kündigen und bares Geld sparen. Verliere keine Zeit und nutze jetzt unseren kostenfreien und exklusiven feelix Kündigungsservice!











GRÜNWELT ENERGIE KÜNDIGEN





Mit unseren kostenfreien Kündigungsvorlagen kannst Du in wenigen Klicks Deine unnötigen Verträge kündigen und bares Geld sparen. Verliere keine Zeit und nutze jetzt unseren kostenfreien und exklusiven feelix Kündigungsservice!









Erfahrungen & Bewertungen zu feelix GmbH

GRÜNWELT ENERGIE RICHTIG KÜNDIGEN


Grünwelt Energie kündigen



Wenn Du demnächst umziehst, einen günstigeren Versorger gefunden hast oder von Deinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen möchtest, solltest Du ein paar Dinge beachten. Wir möchten Dir in diesem Beitrag zeigen, wie Du bei Grünwelt Energie kündigen kannst. Du erfährst, welche Kündigungsfristen einzuhalten sind, welche Sonderregelungen Du bei Grünwelt Energie beachten solltest und wie wir Dir dabei helfen können.

Grünwelt Energie kündigen: Die Fristen


Die Kündigungsbedingungen bei Grünwelt Energie betreffen sowohl Strom und Gas, als auch Wärmestrom. Grund dafür ist, dass der Versorger in seinen AGB keine Abweichungen angibt.

Damit Du beim Stromanbieter Grünwelt Energie kündigen kannst, musst Du normalerweise eine Frist von sechs Wochen einhalten. Wurde beim Vertragsabschluss jedoch etwas anderes vereinbart, gilt für Dich die Kündigungsfrist, die Du in Deiner Vertragsbestätigung nachlesen kannst.

Steht ein Umzug bevor und Du möchtest bei Grünwelt Energie kündigen, muss das Kündigungsschreiben mindestens zwei Wochen vor dem geplanten Auszugstermin bei dem Stromanbieter vorliegen.

Wegen Preiserhöhung Grünwelt Energie kündigen


Du hast ein Sonderkündigungsrecht, wenn eine Preiserhöhung vorliegt. Du hast in diesem Fall sechs Wochen Zeit, Grünwelt Energie zu kündigen. Dabei ist es egal, ob Du die Mindestlaufzeit Deines Vertrags einhältst oder nicht.

Die Schritte nach der Kündigung


Wenn Du eine Empfangsbestätigung Deiner Kündigung von Grünwelt Energie erhalten hast, gibt es ein paar Dinge, um die Du Dich kümmern solltest. Da die Kündigung erst zum nächstmöglichen Termin in Kraft tritt, hast Du natürlich noch ein wenig Zeit, dir über einen neuen Stromanbieter und über den Wechsel zu diesem Gedanken zu machen. Trotzdem solltest Du so schnell wie möglich tätig werden, damit Du nicht in Zeitdruck gerätst.

Youtube: Stromanbieter: Wann lohnt der Wechsel m|m

Einen neuen Stromanbieter finden


Wenn Du bei Grünwelt Energie bereits gekündigt hast, jedoch noch keinen neuen Stromanbieter gefunden hast, solltest Du dies schnellstmöglich tun. Eine Lücke zwischen den beiden Verträgen solltest Du nämlich unbedingt vermeiden.

Hast Du einen neuen Strom-Versorger gefunden, dann teile ihm unbedingt mit, wann Du bei Grünwelt Energie gekündigt hast. Zudem ist es für den neuen Stromanbieter wichtig zu wissen, wann die Kündigung wirksam wird. Mit diesen Angaben kann er Dir das passende Angebot machen und es kommt zu keiner Überschneidung der Verträge und auch zu keiner Lücke zwischen dem Wechsel.

Sonderregelungen bei der Kündigung von Grünwelt Energie


Wenn Du bei Grünwelt Energie kündigen möchtest, ist es für Dich wichtig zu wissen, dass die Laufzeit Deines Vertrags um zwölf Monate verlängert wird, wenn die Kündigung nicht fristgerecht erfolgt.

Du kannst das Kündigungsschreiben sowohl per E-Mail, Fax oder per Post, als auch mit unserer Kündigungsvorlageverschicken. Die Kündigung muss also in jedem Fall in Textform erfolgen.

Via feelix Grünwelt Energie kündigen


Mit feelix hast Du die Möglichkeit, schnell und einfach Deinen Vertrag mit Grünwelt Energie zu kündigen. Dabei prüft feelix zunächst, ob Risiken bei Deiner Kündigung bestehen und bietet dir eine Kündigungsvorlage. Diese füllst Du einfach mit den erforderlichen Daten aus. Besonders wichtig ist dabei der Stromspeicher.

Erforderliche Daten beim Ausfüllen der Kündigungsvorlage sind Angaben zu Deiner Person, der Kündigungsgrund, die Kundennummer sowie die Zählernummer vom Stromspeicher. Am Stromspeicher muss zudem der aktuelle Zählerstand abgelesen werden, der ebenfalls in das Kündigungsschreiben gehört.

Feelix versendet dann die ausgefüllte Kündigungsvorlage an Grünwelt Energie, die das Kündigungsschreiben rechtssicher erhalten werden.

Zeitersparnis dank der Kündigungsvorlage


Damit ersparst Du Dir den Weg zur Post und auch beim Ausfüllen der Kündigungsvorlage sparst Du Dir Zeit, da das Kündigungsschreiben bereits mit allen relevanten Daten ausgefüllt ist, die Du nur noch prüfen musst. Einzig die Stromspeicher-Daten und den Kündigungsgrund musst Du selbst ausfüllen.

Stromanbieter-Wechsel


Möchtest Du nach zeitnah zum Kündigungsschreiben über feelix einen Stromanbieter-Wechsel durchführen, kannst Du dies ebenfalls ganz einfach in unserer App. Wenn die Kündigung abgesendet wurde und diese fristgerecht erfolgt ist, kannst Du über die App einen neuen Vertrag abschließen. Damit Du auch den richtigen Versorger findest, kannst Du Tarife vergleichen und den passenden Vertrag für Dich finden.


FAQ


Welche Kündigungsfrist habe ich zum Ende meiner Vertragslaufzeit?

Wenn keine andere Kündigungsfrist vereinbart wurde, kannst Du Grünwelt Energie bis sechs Wochen vor dem Ende der Vertragslaufzeit kündigen.

Welche Mindestlaufzeit hat mein Vertrag mit Grünwelt Energie?

Die Mindestlaufzeit Deines Vertrags beträgt zwölf Monate. Außer eine andere Mindestlaufzeit wurde vereinbart.

Was muss ich beachten, wenn ich mein Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehme?

Dein Sonderkündigungsrecht kannst Du nur in Anspruch nehmen, wenn eine Preiserhöhung stattfinden soll. Das Kündigungsschreiben muss binnen sechs Wochen bei Grünwelt Energie eingehen.

Welche Angaben muss ich in der Kündigung machen?

Wenn Du die Kündigungsvorlage von feelix verwendest, sind bereits alle personenbezogenen Daten ausgefüllt, die Du nur noch überprüfen solltest. Daneben musst Du den Kündigungsgrund sowie vom Stromspeicher die Zählernummer und den Zählerstand angeben.

Muss ich vor der Kündigung einen neuen Stromanbieter haben?

Nein, nicht zwingend. Wenn Du noch keinen neuen Stromanbieter gefunden hast, kannst Du den passenden Anbieter über unseren Tarif-Vergleich finden und sofort einen Wechsel durchführen.

Wo finde ich die Zählernummer?

Die Zählernummer Deines Stromspeichers findest Du normalerweise auf Deiner letzten Stromrechnung oder auf dem Stromspeicher selbst. Der Stromspeicher befindet sich meist im Keller, können aber auch in Deiner Wohnung oder dem Treppenhaus stehen.

Jetzt neuen Stromanbieter finden


Haftungsausschluss

Unser Vergleich bezieht sich ausschließlich auf das von Dir gewählte Bedingungswerk. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Der Vergleich ist sorgfältig erarbeitet und erfüllt einen hohen Qualitätsanspruch. In regelmäßigen Abständen werden die Inhalte von Experten auf ihre Richtigkeit überprüft und aktualisiert. Solltest Du der Ansicht sein, dass sich ein inhaltlicher Fehler eingeschlichen hat, freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme und prüfen Dein Anliegen umgehend. Für Kritik oder Anregungen sind wir dankbar. Eine verbindliche Aussage zum bisherigen Umfang des Versicherungsschutzes sowie Deines persönlichen Bedarfs ist nur in einem persönlichen Beratungsgespräch möglich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die hier dargestellten Informationen keine persönliche Beratung ersetzen. Für eine persönliche Bedarfsanalyse stehen unsere Experten gern zur Verfügung. Vereinbare noch heute einen Termin oder nutze die Chatfunktion.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: 1. Datenschutzbestimmungen. 2. Impressum

Zurück